Einträge von L.M.

Das erste Treffen mit einem Homöopathen

Für viele Patienten ist der erste Besuch bei einem Homöopathen eine „Begegnung der dritten Art“. Das Gespräch zieht sich sehr viel länger hin, als man es von einem Arzt gewohnt ist, und die zahlreichen Fragen, die da gestellt werden, gehen erstaunlich weit über das eigentliche Problem hinaus, weswegen man ja gekommen ist. Da die Informationen, […]

Wie findet man einen guten Homöopathen?

Diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten, aber es gibt ein paar Kriterien, die einen guten Homöopathen erkennen lassen. Grundsätzlich gilt, dass die Homöopathie ein medizinisches System mit äußerst geringem Risiko ist. Das ist aber noch lange kein Grund dafür, die Homöopathie deshalb zu befürworten, ganz im Gegenteil, der hohe Verdünnungsgrad ihrer Heilmittel wird […]

Homöopathie im Kontext anderer Therapien

Wie in den vorangegangenen Lektionen erläutert, ist die Homöopathie ein in sich geschlossenes medizinisches Heilverfahren, das im Wesentlichen auf dem Ähnlichkeitsprinzip nach Hahnemann basiert. In dieser Lektion möchten wir einen vergleichenden Blick auf andere, heute gängige Therapien werfen. Die konventionelle Medizin – Allopathie Hier befinden wir uns im aktuellen medizinischen Mainstream, der unter anderem dadurch […]

Homöopathie – Wiederkehr der alten Symptome? Was tun?

Sie werden mit Homöopathie behandelt. Es geht Ihnen besser. Doch dann kommen die alten Symptome zurück oder teilweise? Was ist zu tun? Anhand eines Fall-Beispiels von Marie soll dies einmal dargesetllt werden. Marie, die sich gerade mitten in ihrer Midlife-Crisis befand und im wahrsten Sinne des Wortes dabei war, ihr Leben vollständig umzukrempeln. Sie gibt […]

Die Richtung zur Heilung – Heringsche Regel

Ein Fall-Beispiel: Der kleine Joshua hatte schon bald nach seiner Geburt Ekzeme entwickelt. Innerhalb weniger Wochen breiteten sich diese ausgehend von den Armbeugen und Kniekehlen bis zum gesamten Halsbereich aus. Jedes Mal, wenn er Brot oder Früchte aß, sprießten weitere Ekzeme rund um seinen Mund bis weit auf die Wangen. Das war alles ganz offenbar […]

Unterdrücken von Symptomen verhindert Heilung

Unser Körper ist darauf ausgerichtet, sich selbst heilen zu können. Dazu braucht es im Wesentlichen eine gute Ernährung, sauberes Wasser und eine gesunde Umwelt. Aber viel zu oft versuchen wir Heilungsprozesse durch Behandlungen und Medizin zu beschleunigen. Sobald wir Krankheitssymptome behandeln, werden wir sie lindern, unterdrücken oder hoffentlich heilen. Die Linderung Hierbei geht es um […]

Potenzierte Heilmittel in der Homöopathie und die Lebenskraft

Das Ungleichgewicht korrigieren In der vorangegangenen Lektion haben wir erörtert, wie sich physische Symptome aus einem Ungleichgewicht der Bio-Energie des Körpers entwickeln können. In dieser Lektion geht es nun darum, wie ein solches Ungleichgewicht mit homöopathischen Heilmitteln wieder gerade gerichtet werden kann. Hahnemann, der Begründer der Homöopathie, stellte uns den Gesamtrahmen zum Verständnis der Sache […]

Die Lebenskraft in der Homöopathie und was gemeint ist

Was ist die Lebenskraft und was bewirkt sie? Bisher wurde klar: Schon die Bezeichnung Homöopathie beschreibt gut, worum es geht. Sie setzt sich aus zwei griechischen Worten zusammen, die in etwa aussagen „gleichartiges Leiden“. Durch das Testen von Substanzen an gesunden Personen werden bestimmte Symptome offenkundig. Bei kranken Menschen, so auch Tieren, treten vergleichbare Symptome […]

Die Prüfung homöopathischer Mittel

Die „Prüfung homöopathischer Mittel“: gemeint wird damit in der Homöopathie das Austesten von Substanzen an gesunden Versuchspersonen, um dadurch die Symptome herauszufinden, die diese Substanzen auslösen. Zugleich gewinnt man dabei Information darüber, wogegen die Stoffe tatsächlich helfen. Homöopathische Heilmittel basieren auf einem riesigen Spektrum verschiedenster Substanzen. Bevor diese eingesetzt werden, müssen sie in klinischen Studien […]