Sie sind hier: Homöopathie bei Globulissimo » Homöopathie » Arzneimittel » Einzelmittel » Thuja (Thuja occidentalis).

Thuja (Thuja occidentalis).

Beschreibung

Thuje, Lebensbaum

Anwendungsgebiete und Symptome

  • Hautprobleme
    Große, gestielte, nässende Warzen.
    Altersflecken.
    Gerillte, brüchige, deformierte Nägel.
  • Urogenitalprobleme
    Harnröhrenentzündung mit schwachem, häufigem Harnfluß, evtl Nachtröpfeln, Inkontinenz. Oft begleitet von Scheidenentzündungen oder Prostatabeschwerden.
    Warzen oder Herpes im Genitalbereich.
    Gonorrhö
  • Kopfschmerzen
    Stechende, neuralgische Schmerzen in Verbindung mit Sinusitis, Zahnfleischentzündung oder Zahnschmerzen
  • Sinusitis, Katarrh
    Chronische Atemwegsinfektionen mit faulig riechendem gelb-grünlichem Schleim.
    Nasenpolypen
  • Menstruationsprobleme
    Zu frühe, schwache Periode mit Schmerzen im Bereich der Eierstöcke, besonders links.
    Eierstockzysten

Modalitäten

  • Besserung: gekrümmte Haltung, den Kopf nach hinten neigen
  • Verschlimmerung: Kälte, Nässe, Gonorrhö, Sex

Thuja (Thuja occidentalis) im Shop bestellen

Die dargestellten Informationen über die Arzneimittel stellen keine Therapie-Empfehlungen dar. Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.

eine Ebene höher