Sie sind hier: Homöopathie bei Globulissimo » Homöopathie » Arzneimittel » Einzelmittel » Dulcamara (Solanum dulcamara).

Dulcamara (Solanum dulcamara).

Beschreibung

Nachtschatten, Bittersüß
Dulcamara wirkt am besten bei Personen, die empfindlich auf Nässe und Kälte reagieren

Anwendungsgebiete und Symptome

  • Erkältungen
    Halsschmerzen, dickes, gelbes Nasensekret (auch als Folge von Sinusitis), steifer Nacken, Gliederschmerzen, Bronchitis, auch Lungenentzündung
  • Asthma, Heuschnupfen
    Atemnot, tränende Augen, verstopfte Nase als Folge des Kontaktes mit Allergenen
  • Kopfschmerzen
    Schwerer Kopf, lokal begrenzter Kopfschmerz, Übelkeit, Benommenheit, Gesichtsneuralgie
  • Hautprobleme
    Nesselausschlag nach dem Schwitzen, große, flache Warzen, schorfige, juckende Hautstellen am Kopf
  • Durchfall
    Schleimiger Stuhl mit Blutspuren
  • Gelenkschmerzen
    Versteifungen der Gelenke, besonders bei feuchtem Wetter

Modalitäten

  • Besserung: Wärme, trockenes Wetter, Bewegung
  • Verschlimmerung: nasskaltes Wetter

Dulcamara (Solanum dulcamara) im Shop bestellen

Die dargestellten Informationen über die Arzneimittel stellen keine Therapie-Empfehlungen dar. Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.

eine Ebene höher